Zate – Dein Ex Lyrics (feat. CedMusic & EmoteBeatz)

[Part 1: Zate]
Du meintest, „Wähl die nächsten Worte weise“
Wir beide wurden leise, es ist immer nur das Gleiche
Ich meinte, wir dreh’n immer nur im Kreise
Und ich denk’, du liebst dein’n Ex, du bist nur hier, weil du allein bist
Ich glaube, irgendwann schickst du dein’n Schatz weiter
Weil du wartest, ich bin nur dein Platzhalter
Ich glaub’, ich hab’ dein Herz nicht verdient
Es fällt mir schwer zu glauben, wenn du mir doch sagst, dass du mich liebst, he
Ich meine, wenn du liebst, wär’ er nicht da
Und wenn ich geh’, sieh mal nach, vielleicht rückt er ja dann nach
Du meintest, jeder Mensch hat eine zweite Chance
Und sind wir beide ehrlich, treibt dein Ex dich grade weiter an
Ich bin nicht sauer oder wütend
Ich bin traurig und finde all den Stress grad ermüdend
Vielleicht war ich nur Mittel zum Zweck
Doch ich hoff’, ich find’ ‘ne Frau, die mich so liebt wie du dein’n Ex, he

[Hook: Ced]
Wir hab’n so lange nicht geliebt
Du warst bei mir, doch in Gedanken nur bei ihm
Sag, wie soll ich das verzeih’n
Wenn das alles ist das bleibt?

[Part 2: Zate]
Du meintest, „Wähl die nächsten Worte weise“

Wir beide wurden leise, es ist immer nur das Gleiche
Wir stecken bis zum Hals in der Scheiße
Und wenn ich geh’, sag, woran ich bin, wenn du mein Halt bist
Ich denke, vielleicht brauchst du mich ja wirklich da
Um zu bemerken, mit dei’m Ex warst du glücklicher
Du meinst, ich sperr’ dich ein mit mei’m Herz
Es ist komisch, jeden Satz, den ich sag’, ist verkehrt, he
Ich suchte Gründe, um zu bleiben
Du Gründe, um zu geh’n, ich Gründe, um zu streiten
Wir beide suchten Gründe, um zu fighten
Getrieben von Gefühl’n, die von beiden Seiten falsch sind
Denn dabei ist all die Wut von uns nicht echt
Doch letztendlich hat gewonn’n, wer den anderen verletzt
Vielleicht war ich nur Mittel zum Zweck
Doch ich hoff’, ich find’ ‘ne Frau, die mich so liebt wie du dein’n Ex, he

[Hook: Ced]
Wir hab’n so lange nicht geliebt
Du warst bei mir, doch in Gedanken nur bei ihm
Sag, wie soll ich das verzeih’n
Wenn das alles ist das bleibt?
Wir hab’n so lange nicht geliebt
Du warst bei mir, doch in Gedanken nur bei ihm
Sag, wie soll ich das verzeih’n
Wenn das alles ist das bleibt?